Realschule Lechenich

Aller guten Dinge waren drei!



Am 18. Juli 2013 war die feierliche Übergabe des dritten Schleppers aus dem Projekt „Porsche Junior“ der Städtischen Realschule Erftstadt Lechenich.
Nach den beiden Porsche Junior wurde diesmal ein Allgaier Porsche Baujahr 1954 restauriert an seinen Besitzer Toni Schäfer übergeben.

Traktor alt     Traktor neu


Wenn aus einem „alten Schweizer Käse ein junger Gouda werden soll“, dann ist das schon mit so manchen Problemen verbunden!
Wir hatten den Schlepper vollständig zerlegt, gereinigt entrostet und Verschleißteile, wie Bremsen, Kupplung und Simmerringe sowie Kabel, Lampen und Schalter ersetzt.
Diverse Bleche hatten jedoch so viele Löcher, dass sie abgetrennt und teilweise von uns neu zugeschnitten, angepasst und eingeschweißt werden mussten.
Nach einer Anleitung von Heribert Huy überrauschten uns einige Realschüler mit ihren guten Schweißarbeiten!
Beim Abziehen der steinalten Reifen mussten wir feststellen, dass die Felgen nicht mehr zu gebrauchen waren und zusammen mit den Reifen ersetzt werden mussten.
Auch der Motor hatte während seiner fast 60 harten Arbeitsjahre sehr gelitten. Vom Zylinderfuß waren Teile abgebrochen und wir benötigten Ersatz.
Unter der Anleitung des Paten Toni Schäfer bauten wir den Motor zusammen und stellten ihn erfolgreich neu ein.
Am 6. Juni konnten wir den Motor unseres kleinen Schleppers zum ersten Mal wieder starten und er „schnurrte wie eine Nähmaschine“!
Die alten Kabelbäume waren brüchig und unter der Anleitung von unserem Lehrer Klaus Steger fertigten wir aus 11m 7-Adrigem Kabel neue Kabelbäume und verdrahteten den Schlepper neu.
Leider gab es jedoch auch Rückschläger zu überwinden.
So musste ein kompletter Achstrichter noch einmal demontiert werden, weil ein Simmerring beim Einbau beschädigt worden war und Getriebeöl auslief.
Auch der Motor wollte plötzlich nicht mehr laufen.
So mussten wir zwei Wochen vor der Übergabe den Motor noch einmal zerlegen und Pleuel, Kolben und Zylinder austauschen.
Damit waren an den Wochenenden mehrere Sonderschichten erforderlich, und wir wurden erst drei Tage vor der Übergabe mit unserem Projekt fertig.
Bei der Übergabe hielten unser Schulleiter Herr Weber und Herr Niederholz als Vertreter des Porsche Dieselclub Europa eine Rede und wir bekamen unsere Zertifikate ausgehändigt.

Übergabe Traktor

Damit konnten wir wieder einen Schlepper „neuer als neu“ zurückgeben und sind sehr stolz darauf, dass wir auch unser drittes Projekt erfolgreich abschließen konnten.

 

Die AG 2013

 

Das Porsche Junior Projekt der Städtischen Realschule Erftstadt Lechenich bedankt sich bei seinen Sponsoren für die großzügige Unterstützung!