Realschule Lechenich

 

Zeitungspatenschaft an der Städt. Realschule Erftstadt-Lechenich durch den Kinderschutzbund OV Erftstadt

Zeitung lesen macht schlau und aus diesem Grund wurde die Aktion "Zeitungspaten" des Kölner Stadtanzeigers, ein regionales Schulprojekt, vom Kinderschutzbund OV Erftstadt begrüßt und eine Patenschaft für die Realschule Lechenich übernommen.

Das Thema Bildung ist dem Kinderschutzbund OV Erftstadt ein wichtiges Anliegen; dazu gehört auch das Kennenlernen der verschiedenen Medien. Durch die Zeitungs-Patenschaft wird Schülerinnen und Schülern das Kennenlernen einer modernen Tageszeitung mit Online-Bereich und Berichten aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft , Sport usw. ermöglicht.

Die jungen Leserinnen und Leser haben in ihren Lehrern und Lehrerinnen sofort Ansprechpartner für den Fall, dass Aufklärungsbedarf besteht. Auch die Lesepaten sind den Schülerinnen und Schülern wichtige Ansprechpartner. Ein lesefauler, aber sportinteressierter Schüler kann durchaus mit dem Sportteil zum Lesen gebracht werden und hat auch noch Spaß dabei.

Der Kinderschutzbund OV Erftstadt ist von dem Projekt überzeugt und freut sich über die Zusammenarbeit mit der Städt. Realschule Erftstadt-Lechenich.

Auch die Städt. Realschule Erftstadt-Lechenich freut sich sehr über die Kooperation mit dem Kinderschutzbund OV Erftstadt und die Zeitungspatenschaft.

Die Zeitungen liegen täglich an einem für alle Schülerinnen und Schüler gut zugänglichem Ort in den Räumen der Schule, die für die Ganztagsbetreuung genutzt werden.

Die Schülerinnen und Schüler haben so die Möglichkeit das Lesen einer Tageszeitung als eine tägliche Gelegenheit, sich über die Welt und ihre nähere Umgebung zu informieren, wahrzunehmen.

Diese Zeitungspatenschaft des Kinderschutzbundes passt sich auf diese Weise sehr gut in das Leseförderkonzept der Schule ein.

Leseförderung nimmt im Deutschunterricht und in einzelnen Projekten der Schule einen großen Stellenwert ein. Hier sind unsere Lesepaten, Teilnahme an Wettbewerben, der Vorlesetag und Leseprojekte einzelner Jahrgangsstufen zu nennen.

Die Zeitungspatenschaft passt sich nun hervorragend in das Zeitungsprojekt „Zisch“ des Kölner-Stadt-Anzeigers ein, an dem die Schule, vorwiegend in der Jahrgangsstufe 8, schon seit vielen Jahren teilnimmt.

Durch die Zeitungspatenschaft wird Zeitunglesen an der Realschule Lechenich noch ein Stück weit alltäglicher und selbstverständlicher.

 

Auf dem Foto zur Einführung und Präsentation der Zeitungspatenschaft sind von links nach rechts zu sehen:

Phoebe Eggert (SV-Lehrerin), Thomas Weber (Schulleiter), Julia Thiel (Schülersprecherin), Carla Neisse-Hommelsheim, Stefanie Richrath, Erika Simons (Dt. Kinderschutzbund Erftstadt)