Realschule Lechenich

Die Schüler der Klasse 6c erlebten heute einen ganz besonderen Musikunterricht. Frau Ina Stock, eine Orchestermusikerin der „Capella Augustina“, erzählte von Ihrem Beruf und kam gleich mit vier unterschiedlichen Oboen zu Besuch. Die SUS staunten über Bau und Klang der Instrumente und waren ganz bei der Sache. Frau Stocks Begeisterung und Leidenschaft für ihre Oboe war ansteckend. Ob sie wohl die Stimmung von Frau Stock verstehen könnten, wenn sie diese auf dem Instrument mitteilt, wurden die SUS gefragt Und richtig: ein Schüler meinte sie sei gut gelaunt, aber ein bisschen müde. Dies war der Beweis, dass Musik eine Sprache ist, die jeder verstehen kann. Mutige SUS durften sogar auf der Oboe einen Ton spielen. Die SUS hatten ganz viele Fragen zum Alltag und Verdienst eines Musikers. Wie bescheiden ein Profimusiker oft lebt und wie teuer die Instrumente sind, hatte keine SUS erwartet. Mit einem kräftigen Applaus bedankten und verabschiedeten wir die Musikerin.

Einen lieben Dank auch an die KSK Köln, die diese besondere Stunde ermöglicht hatte.